Kaliumhydroxid


INCI: POTASSIUM HYDROXID

Kaliumhydroxid ist eine Base und wird heute meist durch Elektrolyse von Kaliumchlorid erzeugt.

Der Stoff wird in der Kosmetik eingesetzt, um den pH-Wert richtig einzustellen und zu stabilisieren. Das bedeutet, dass er dem pH-Wert der Haut angeglichen wird. Der pH-Wert gibt an, ob eine Flüssigkeit einen sauren oder basischen Charakter hat. Normales Leitungswasser hat einen pH-Wert von 7 und die menschliche Haut von ca. 5,5. Einige Inhalts- und Wirkstoffe benötigen auch einen speziellen pH-Bereich, um stabil bzw. wirksam zu bleiben.

Für die Produkte von SMOKE LINE wird Kaliumhydroxid (neben Zitronensäure) zur Einstellung des pH-Wertes verwendet. Zusätzlich dient es dazu, um in der Creme die sehr sensible Ascorbinsäure zu stabilisieren.

Folgendes Produkt enthält diesen Inhaltsstoff: Creme